Hallo liebe Kunden 2020 ! (Brautpaare, öffentliche Veranstalter, Firmen- und Privatkunden) Ich möchte euch hier ausführlich ein Update zur aktuellen Lage durchgeben.

Am morgigen Samstag hätten wir unsere erste Hochzeit dieses Jahr gespielt. Daniel und Melli können leider nicht feiern, das ist behördlich untersagt worden… Wir sind gerade dabei einen Ersatztermin im Oktober oder Dezember zu finden.

Bisher sind bis einschließlich 19.04.2020 alle Veranstaltungen verboten. Dementsprechend können ab den 20.04. alle Veranstaltungen wie geplant stattfinden. Aber natürlich könnte es auch sein, dass diese Verbote (je nach Bundesland, Kommune, Landkreis etc.) weiter verlängert werden.

Bis dahin bitten wir euch aber erstmal abzuwarten auch wenn es schwer fällt! Sobald der Ernstfall eintritt und eure Veranstaltung tatsächlich behördlich untersagt werden sollte meldet euch bitte so schnell wie möglich bei mir und den anderen Dienstleistern um entsprechende Ausweichtermine zu finden!

Außerdem möchte ich euch bitten eventuelle Ersatztermine erstmal nur für den Herbst oder Winter 2020 zu planen. Den Umsatzausfall können wir so zumindest etwas ausgleichen. Im November (eigentlich unser Urlaubsmonat) könnt Ihr deshalb auch ab sofort alle Termine anfragen!

Viele weitere nützliche Infos über das Thema und zur aktuellen Lage findet ihr auch im nachfolgenden Artikel der WELT: https://www.welt.de/icon/partnerschaft/article206599387/Corona-und-Hochzeiten-Absagen-verschieben-Storno-So-sollten-Sie-jetzt-vorgehen.html

FAZIT:

Egal an welchem Termin, wir werden eine gemeinsame Lösung finden. Bleibt gesund, eure 9to5ers.

Thomas Scheder, Bandleader